Die Behauptung nicht fotogen zu sein, setzt die Unkenntnis unserer Arbeit voraus
 

Nico Bergmann

Eines warmen Sommertages, vor ca. 16 Jahren, als Student beschäftigt in einer Dunkelkammer, kam die Fotografie zu mir. Ab diesem Zeitpunkt war mir klar, dass sie mein Leben begleiten wird. Seither fotografiere ich Politiker & Präsidenten, Fashion Modelle & teure Armbanduhren, Geschäftsführer & Käsekuchen, Hochzeiten & Passbilder... Mein Anspruch ist es, meine Kunden zu begeistern. Ich habe die Lehre zum Photographen in München abgeschlossen und gleich im Anschluß daran als Dozent im 

Fachbereich Fotografie in 6 Jahren ca. 200 Studenten ausgebildet. 
Später führte mich mein Weg nach Asien (Thailand), wo ich in weiteren 6 Jahren für verschiedene deutsche 
Unternehmen als Leiter von Fotostudios oder als Produktionsleiter für die Bildbearbeitung tätig war. 
Dort fanden große Fotoproduktionen für deutsche Kataloge, unter anderem am Strand oder im Regenwald statt. 
Schlichtweg der Traum eines jeden Fotografen. 


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram